Wirkungskreis - Hygienische Grundversorgung

Die Hygienische und ästhetische Versorgung eines Verstorbenen beinhaltet nicht nur das Waschen und Ankleiden des Verstorbenen, sondern auch die kosmetische Behandlung und auf Wunsch das Verschließen der Körperöffnungen. Der Verstorbene wird von uns so versorgt, dass Sie sich am offenen Sarg verabschieden können.

Bei Flugüberführungen in die Heimat ist eine Hygienische Grundversorgung üblich. In einigen Ländern sogar für die Einreise notwendig. Gern beantworten wir Ihnen Ihre Fragen hierzu.

Selina Föhring hat in den Jahren 2006 und 2009 die Ausbildung zur Hygienischen Versorgung von Verstorbenen über den Verband Dienstleistender Thanatologen (VDT) gemacht um einen Abschied in beiderseitiger Würde zu ermöglichen.
 

 
 
 
            Föhring Bestattungen | Fuhlsbüttler Str. 792 | 22337 Hamburg | Tel.: 040 636 52 202 | E-Mail Büro: fb@foehring-bestattungen.de
Föhring Bestattungen | Lübecker Straße 10 | 22941 Bargteheide | Tel.: 04532 40 89 448 | E-Mail Büro: fb@foehring-bestattungen.de